Stadtteilbüro Lobeda

Das Stadtteilbüro wurde 1998 auf Anregung der Sozial- und Rahmenplanung eingerichtet. Seitdem nimmt es Aufgaben der Information und Bürgerbeteiligung wahr. 2002 erfolgte der Umzug in die mittels Städtebaufördermitteln sanierte und umgestaltete Galerie Lobeda-West in zentraler Lage. Träger ist der KOMME e.V. Jena. Der Verein betreibt weiterhin das Kinder- und Jugendzentrum Klex, das Multifunktionale Zentrum für Kultur, Begegnung und Sport KuBuS sowie Schulsozialarbeit an den Regelschulen "Lobdeburgschule" und "Alfred Brehm". Ziele und Aufgaben: Das Stadtteilbüro übernimmt im Rahmen des Förderprogramms "Soziale Stadt" die Aufgabe eines Quartiersmanagements und versteht sich als bürgernahe Anlaufstelle für die Lobedaer. Zielstellung der gemeinsamen Aktivitäten der Stadt Jena und des Quartiersmanagements ist die Erhöhung der Attraktivität des Stadtteils, die Stabilisierung sozialer Strukturen und die Förderung der Identifikation der Bewohner mit dem Stadtteil. Schwerpunkte der Tätigkeit sind: - Herausgabe der Stadtteilzeitung für Lobeda - Information und Öffentlichkeitsarbeit - Entgegennahme von Wünschen und Kritiken - Vermittlung und Beratung bei Anliegen und Beschwerden - Kooperation und Vernetzung mit Einrichtungen und Trägern - Koordinierung des ESF-Programms STÄRKEN vor Ort - Unterstützung und Entwicklung von Projekten und Initiativen - Förderung kultureller Aktivitäten im Stadtteil
Oktober 14:00 Uhr Sprachen:
01 Karl-Marx-Allee 28Stadtteilbüro Lobeda Deutsch
   
Veranstalter: Rollstuhlgerecht:
Freitag Stadtteilbüro Lobeda Ja

Nachmittag der Begegnung für MigrantInnen und Einheimische

Nachmittag der Begegnung für MigrantInnen und Einheimische (im Rahmender Interkulturellen Woche) - Kulturprogramm, Spezialitäten, Begegnung Weiterlesen>>

Dezember 14:00 Uhr Sprachen:
03 Karl-Marx-Allee 28Stadtteilbüro Lobeda Deutsch
   
Veranstalter: Rollstuhlgerecht:
Freitag Stadtteilbüro Lobeda Ja

Weihnachtlicher Kulturtreff im Stadtteilbüro Lobeda

Weihnachtlicher Kulturtreff im StadtteilbüroKulturprogramm, Kreatives, Spezialitäten, Begegnung Weiterlesen>>

Dezember 14:00 Uhr Sprachen:
15 Beginn am KuBuSTheobald-Renner-Str. 1a Deutsch
   
Veranstalter: Rollstuhlgerecht:
Mittwoch Stadtteilbüro Lobeda Ja

Interkultureller Lampionumzug in Lobeda

Interkultureller Lampionumzug in Lobeda (KuBuS) mit Basteln Weiterlesen>>

September 11:00 Uhr Sprachen:
26 Goethe-Galerie Deutsch
   
Veranstalter: Rollstuhlgerecht:
Montag Stadtteilbüro Lobeda Ja

Eröffnung der Ausstellung "Vom Ankommen und Bleiben"

September 16:00 Uhr Sprachen:
13 Stadtteilbüro Lobeda; Karl-Marx-Allee 28 Deutsch
   
Veranstalter: Rollstuhlgerecht:
Donnerstag Stadtteilbüro Lobeda Ja

"Nacktes Bewußtsein" - Grafiken von Tatiana Demorchuk

Das Stadtteilbüro präsentiert Grafiken von Tatiana Demorchuk. Zur Ausstellungsgeröffnung am 13.9. um 16 Uhr wird ganz herzlich eingeladen. Weiterlesen>>

September 14:30 Uhr Sprachen:
28 Stadtteilbüro Lobeda; Karl-Marx-Allee 28 Deutsch
   
Veranstalter: Rollstuhlgerecht:
Freitag Stadtteilbüro Lobeda Ja

Interkultureller Seniorennachmittag

Begegnung und geselliges Beisammensein mit kulinarischen Leckereien und musikalischem Programm Weiterlesen>>

Januar 10:00 Uhr Sprachen:
05 Historisches Rathaus Jena Deutsch
   
Veranstalter: Rollstuhlgerecht:
Donnerstag Stadtteilbüro Lobeda Ja

Von Mensch zu Mensch. Ich habe einen Namen

Ausstellung "Von Mensch zu Mensch. Ich habe einen Namen." - Portraits von Flüchtlingen Weiterlesen>>