Institut für Interkulturelle Kommunikation e.V. Jena

Der eingetragene, gemeinnützige Verein IIK Institut für Interkulturelle Kommunikation e.V. verfolgt den Zweck, die internationale sprachliche, wirtschaftliche, kulturelle und wissenschaftliche Zusammenarbeit zwischen Sprachlehrern, Sprachlernern, Wirtschaftsfachleuten, Studierenden, Wissenschaftlern und weiteren interessierten Personen aus dem europäischen und außereuropäischen Raum zu unterstützen und zu fördern. Der Verein fördert auch Menschen, die aus ethnischen, rassischen oder religiösen Gründen ihr Herkunftsland verlassen mussten, weil sie verfolgt oder in der Wahrnehmung ihrer Menschenrechte beeinträchtigt wurden. Die Förderung erfolgt nicht nur im Bereich der Bildung, sondern auch auf sozialem und beruflichem Gebiet. Hierbei wird ebenfalls auf die Realisierung der interkulturellen Kommunikation und die Integration in das gesellschaftliche, wirtschaftliche und kulturelle Leben der Bundesrepublik Deutschland, u.a. durch die Schaffung gemeinsamer Kommunikationsstrukturen, geachtet.
September 14:00 Uhr Sprachen:
25 07745 JenaHans-Knöll-Straße 1 Deutsch
   
Veranstalter: Rollstuhlgerecht:
Dienstag Institut für Interkulturelle Kommunikation e.V. Jena Ja

Wir treffen uns - der interkulturelle Tag am Beutenberg

Der Beutenberg-Campus Jena e.V. veranstaltet gemeinsam mit simplefive language services und dem Institut für Interkulturelle Kommunikation e.V. Jena im Rahmen der bundesweiten Interkulturellen Woche einen interkulturellen Tag am Beutenberg Campus. Weiterlesen>>